interim management

~

Interim Management

“I love it when a plan comes together.”
(Hannibal aus: The A-team)

Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert.


Was bei Produktionsspitzen √ľblich ist, gilt auch f√ľr die Gesch√§ftsf√ľhrung: Kapazit√§ten werden √ľbergangsweise erh√∂ht. Dadurch k√∂nnen gr√∂√üere Auftr√§ge angenommen werden, als das Unternehmen normalerweise umsetzen kann.

Die ‚Äěverl√§ngerte Werkbank‚Äú des Managements arbeitet allerdings antizyklisch. Sie wird eingesetzt, um Neues vorzubereiten. Statt erprobte Prozesse zu skalieren, wird z.B. das Personalmanagement neu aufgebaut. Ein internationaler Standort wird durch eine kritische Phase gef√ľhrt. Vakanzen in der Gesch√§ftsf√ľhrung werden √ľberbr√ľckt, bis die neue verantwortliche Person gefunden ist.

Dabei kommt es darauf an, dass die Umsetzer die strategischen und operativen Ziele des Unternehmens verstehen. Sie stehen in enger Verbindung mit der Gesch√§ftsf√ľhrung, haben die notwendige Ausstattung, um ihre Aufgabe eigenst√§ndig umsetzen. Als neue, unabh√§ngige Kraft sind sie nicht in das Groupthink interner Entscheidungen eingebunden.